Wichtige Infos

Wann waren Sie zuletzt in einem Autokino? Diese fast vergessene Kulturform erlebt zu Corona-Zeiten ihre Renaissance. Und weil wir wissen, dass Sie alle keine geübten Autokinogänger (bzw. -fahrer) sind, haben wir hier die wichtigsten Infos für Sie zusammen getragen - Bitte unbedingt vorab durchlesen und beachten!

Vor Ihrem Besuch

Weil viele deswegen nachfragen: Leider ist ein Autokino auch wirklich nur mit einem Auto zu besuchen. Fahrrad, Motorrad, Bahre oder Pferd sind leider nicht möglich. Was Sie sonst noch alles wissen müssen:

  • Ein Besuch ist ausschließlich im PKW (keine Wohnmobile, keine Motorräder, etc.) möglich. Pro Auto sind max. 2 Personen erlaubt. Eigene Kinder dürfen kostenfrei mitgenommen werden (eingeschränkte Sicht auf dem Rücksitz). Die FSK und Jugendschutzvorgaben sind dabei jedoch unbedingt zu beachten. Behördlichen Kontrollen sind nicht ausgeschlossen.
     
  • Ein Auto kostet 19 € (2 x 9,50 €). 
     
  • Der Ticketverkauf findet ausschließlich online über diese Seite statt. Es gibt keine Abendkasse. Die Kontrolle der Tickets findet an der Einfahrt durch die geschlossene Fensterscheibe statt.
     
  • Snacks und Getränke können ebenso online als Bon gekauft werden. Nach der Ticketkontrolle können Sie Ihre erworbenen Bons direkt gegen Getränke oder Snacks (freie Wahl je Bon) eintauschen. Vor Ort sind leider (derzeit) keine Nachkäufe mehr möglich. Da der Aufbau eines Autokinos sehr aufwändig ist, würden wir uns freuen, wenn Sie gleich mit den Tickets auch Bons für Getränke oder Snacks zum fairen Preis von 3 € erwerben würden.

Am Tag der Veranstaltung

Der große Tag ist gekommen, am Abend findet Ihr ausgewählter Film statt. Jetzt ist es an der Zeit, Ihr Auto zu checken: Ist das Tagfahrlicht aus, auch wenn das Radio läuft? Windschutzscheibe geputzt? Decken im Auto? Hier finden Sie, was es alles zu beachten gibt:

  • Der Einlass öffnet gegen 20:30 Uhr. Wir empfehlen eine Ankunft bis 21 Uhr - es kann zu kleineren Wartezeiten bei der Einfahrt kommen. Die Zufahrt findet über die Dr.-Lorenz-Lampl-Straße statt (siehe Anfahrt).
     
  • An der Einfahrt wird Ihr Ticket gescannt. Bitte dazu den Barcode des Tickets aufs Handydisplay holen (maximale Helligkeit einstellen). Alternativ geht auch ein Ausdruck. Bitte halten Sie die Fensterscheibe dazu geschlossen.
     
  • Das Servicepersonal weist allen Gästen einen Platz zu. Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten. Übergroße Autos müssen ganz hinten stehen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Platzierungswünsche annehmen können.
  • Türen, Verdecke und Fenster sind während der Vorstellungen geschlossen zu halten.
     
  • Der Filmton wird direkt ins Radio Ihres Autos übertragen. Die UKW-Frequenz lautet 90,4 MHz. Bitte stellen Sie Ihr Radio auf diese Frequenz und testen Sie, ob Sie unser musikalisches Vorprogramm hören. Bitte checken Sie bereits vorab, ob das Radio automatisch nach einer gewissen Zeit abschaltet und lesen Sie in der Bedienungsanleitung nach, was zu tun ist. Oft genügt es, gelegentlich am Laustärkeregler zu drehen, damit keine Abschaltung erfolgt. Alternativ können Sie den Ton auch über Kofferradios (Batterien nicht vergessen) oder UKW-kompatible Smartphones empfangen (in diesem Fall empfehlen wir Kopfhörer oder externe Bluetooth-Boxen). Bitte stellen Sie die Lautstärke angemessen ein, um andere Gäste, Anwohner und nicht zuletzt Ihre Batterie nicht überzustrapazieren.
    Für den Notfall verleihen wir mit freundlicher Unterstützung von EXPERT Technomarkt Fürstenfelbruck einige Kofferradios gegen ein Pfand von 50 € oder die Abgabe des Personalausweises.
    Bitte bei Bedarf am Eingang melden.
  • Wir bitten Sie, Ihr Auto nur für den Toilettenbesuch zu verlassen (im rückwärtigen Bereich). Beim Aufsuchen der Toilette ist ein Sicherheitsabstand von 1,50 Metern zu anderen Besucher-/innen einzuhalten und eine Maske zu tragen!
     
  • Auch wenn wir bei jedem Wetter spielen (außer bei Sturm) und man im Auto vor der Witterung geschützt ist, kann es an kühlen Abenden recht frisch werden. Decken, Kissen und warme Pullis machen das Kinoerlebnis so oder so kuscheliger.
    Wenn Regen angekündigt ist,
    prüfen Sie bitte bereits vorab, dass Ihre Scheibenwischer gut wischen und vor allem, dass diese auch wischen, ohne dass die Scheinwerfer gleichzeitig angehen. Dies würde nicht nur ihre Batterie stark belasten, sondern auch andere Gäste stören.
     
  • Der Motor des Fahrzeugs muss während der gesamten Zeit abgestellt sein, Scheinwerfer und Bremslichter müssen ausgestellt werden.
     
  • Hupen ist strengstens verboten. Bitte, falls unbedingt nötig, nur die Lichthupe verwenden. 
     
  • Haustiere sind IM Auto erlaubt, dürfen die Autos aber nicht verlassen.
     

Zum Schluss

Der Film ist zu Ende und Sie wollen nach Hause? Das geht allen anderen auf dem Platz genauso:

  • Nach dem Film beginnen wir umgehend mit der Räumung des Platzes. Bitte lassen Sie den Motor Ihres Fahrzeugs erst an, wenn unser Personal Sie zum Wegfahren auffordert.
     
  • Sollte Ihr Fahrzeug nicht mehr starten können, weil die Battetrie zu schwach ist, helfen wir gerne mit einem Starter-Kit.
     
  • Wir befinden uns mitten in der Stadt. Bitte versuchen Sie beim Abfahren keinen unnötigen Lärm zu verursachen (Motor aufheulen lassen, hupen, laute Musik).
     
  • Zum Schluss noch eine Bitte: Nehmen Sie Müll bitte wieder mit und entsorgen ihn zuhause. Ebenso die Getränkeflaschen, im Einzelhandel erhalten Sie dafür ein Pfand.

 

Wir danken für Ihre Mithilfe, das Team des Autokinos Fürstenfeldbruck

 

Noch Fragen offen? Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@kino-ffb.de